TOP

Forks

  • http://www.ledger123.com/
  • http://www.ledgersmb.org/
  • etc.

Unter den Derivaten werden verschiedene Ansätze verfolgt. Vergleichen läßt sich das mit den verschiedenen Distributionen unter Linux. Das Original wäre in dem Fall: Debian. Die Forks sind dann: Opensuse, Red Hat und Ubuntu.

Hier wird die last stable (derzeit 2.8.37) als Basis für neue Installationen verwendet. Diese LTS bleibt für einen langen Zeitraum (Jahre) Grundlage für Endkundeninstallationen mit Anpassungen.

OSSPS verfolgt nicht das Ziel neuen Quellcode zu erzeugen im Sinne eines Forks, einer eigenen Version o.ä., sondern arbeitet nach dem Prinzip: „… minimal invasiv das Customizing von SQL-Ledger für den Kunden realisieren“. SQL-Ledger bietet vom System her umfassende Möglichkeiten zur Umsetzung von Kundenanforderungen.

Read More
Translate »
width: 960px;